Nichts geht mehr

Jeder Mensch kann in Situationen geraten, für die das Leben keine Gebrauchsanleitung mitgeliefert hat. Sei es in Beziehung, Ehe und Familie (z. B. Trennung, Scheidung, Trauerfall), im Beruf (z. B. Verlust des Arbeitsplatzes, Mobbing, Burn Out, Bore Out, Karriereeinbruch, Wiedereinstieg nach der Familienphase), im Sport (z. B. Leistungsabfälle, Verletzungen), bei unverarbeiteten Kindheitserlebnissen (z. B. Verlust naher Angehöriger, Trennung der Eltern, Vernachlässigung), nach Traumata (z. B. Unfall, Missbrauch, Gewalterfahrung) oder in Umbruchphasen (z. B. Pubertät, Wechseljahre, Midlife-Crisis, Coming Out).

 

Im Vitarium erfahren Sie, welche Chance zu Veränderung und Neuorientierung dahinter steckt. Wir begleiten Sie auf Ihrem Weg aus der Krise hin zu einem selbstbestimmten, erfüllten Leben.